Aktuelles

Informationen zum eingeschränkten Regelbetrieb

Liebe Eltern,

am Donnerstag, den 27. August startet die Schule mit dem „eingeschränkten Regelbetrieb“. D.h., Ihre Kinder haben wieder in voller Klassenstärke Unterricht nach der Stundentafel, aber es gibt wegen der Hygieneanforderungen Veränderungen der gewohnten Praxis:

  • Klassen, die Schwimmunterricht haben, besuchen das Schwimmbad im Wechsel alle zwei Wochen. In der anderen Woche haben sie Sport in der Turnhalle, s. Stundenplan.
  • Förderunterricht findet in Klassengruppen statt und nicht, wie bislang praktiziert, in klassen- oder jahrgangsübergreifenden Gruppen.
  • Der Schulhof ist in Sektoren eingeteilt.

Alle Personen tragen im Bus, auf dem Schulgelände, im Gebäude sowie in der Pause einen Mund-Nasen-Schutz (MNS).

Am Morgen, wenn die Kinder in die Schule kommen

  • steht eine Aufsicht am Haupteingang und kontrolliert, ob alle Schülerinnen und Schüler eine Maske tragen.
  • Geben Sie bitte Ihrem Kind Ersatzmasken mit, die wir im Klassenraum deponieren. Legen Sie die Ersatzmasken in eine verschließbare Tüte und beschriften diese mit dem Namen Ihres Kindes.
  • Morgens vor der 1. Stunde warten die Schülerinnen und Schüler nicht mehr bis zum Klingeln auf dem Pausenhof, sondern betreten das Gebäude der Zentrale ab 7.30 Uhr und das der Außenstelle ab 7.40 Uhr mit Maske und gehen zum Händewaschen in ihr Lernhaus (Zentrale) oder in ihren Klassenraum (Außenstelle).
  • Danach gehen sie mit Maske in die Garderobe, ziehen sich um und setzen sich anschließend auf ihren Platz in der Klasse.

Erst dann kann die Maske abgelegt werden.  

  • Nach der großen Pause waschen sich die Schülerinnen und Schüler des SKGs, der 1. + 2. Klassen erneut die Hände in ihrem Lernhaus. Den Schülerinnen und Schülern der 3. + 4. Klassen sprüht am Eingang in das Schulgebäude die Aufsicht Desinfektionsmittel in die Hände.
  • Im Klassenraum brauchen die Schülerinnen und Schüler keinen Abstand untereinander zu wahren.
  • Der Abstand zur Lehrkraft beträgt mindestens 1,5m.

Wir wünschen uns allen einen gelungenen Start in das neue Schuljahr!

Mit besten Grüßen das Kollegium der GS Bremervörde